SAINT 2021

Schwerpunktthemen


TACE der Leber – quo vadis?

Hitze in der Leber – RFA, MWA oder doch was anderes?

Blutungsembolisationen – der Druck im Kessel ist hoch, was tun?

Thermische Ablation – was gibt es von der Facette bis zur Prostata noch?

MR-gesteuerter hoch fokussierter Ultraschall (MRgFUS)







Das Symposium

Das 14. Symposium für angewandte interventions­radiologische Techniken SAINT findet am 15. Oktober 2021 (iCalendar) per Onlineübertragung aus den Rheingau Studios statt. Die Schwer­punkte des SAINT 2021 sind onkologische und vaskuläre Interventionen.
Wie bereits in den vergangenen Jahren bieten wir Ärzten in Weiterbildung die Teilnahme auch diesmal wieder zu vergünstigten Konditionen an.

Fortbildungspunkte

LÄK Hessen, DRG-Akademie, DeGIR

Vortragsarchiv

Die Vorträge des SAINT 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016, 2017 und 2018 als PDF.

Der SAINT in den sozialen Medien

Facebook   Instagram   Pinterest   Tumblr   Twitter   Utreon   Vimeo   YouTube


Image:product

Das Programm

Den Teilnehmern unseres diesjährigen Kongresses werden interessante und anspruchsvolle Vorträge über aktuelle interventions­radiologische Themen von namhaften Referenten geboten.

Image:product

Die Aussteller

Im Rahmen des Kongresses haben Sie die Möglichkeit, sich an den Ausstellungs­ständen führender Hersteller über den aktuellen Stand der Technik zu informieren.

Image:product

Der Veranstaltungsort

Im Spätherbst bietet der landschaftlich reizvolle Rheingau einen inspirierenden Rahmen für Fortbildung, kollegiale Diskussion und begleitende gemeinsame Aktivitäten.




Informationen
für Teilnehmer


Unser Service
für Aussteller


Impressionen

Eine Galerie mit Fotos vom

Informationen

Eine Liste mit

Downloads

Hier bekommen Sie unsere